Schwimmbadheizung

Wenn Sie die Badesaison verlängern  oder einfach konstant warmes Wasser haben möchten, führt kaum ein Weg an einer Schwimmbadheizung vorbei. Sie haben viele Möglichkeiten, Ihren Pool effizient zu beheizen.

Sei es mit Sonnenenergie, einer leisen und energetischen Wärmepumpe für die Innen- und Aussenanwendung oder mit der bestehenden Hausheizung. Sie haben die Wahl – wir helfen Ihnen bei der Entscheidung.

Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an

Freibadpumpen

Wärmepumpen sind hocheffizient, da sie bei vergleichsweise geringem Stromverbrauch viel Wärme produzieren. Sie nutzen die vorhandene Wärme in der Luft, entziehen sie ihr und geben sie über einen Wärmetauscher an das Schwimmbadwasser ab.

Solaranlagen

Schwimmbadwasser mit der Sonne erwärmen, umweltfreundlich und genial einfach zu montieren: Der Schwimmbadabsorber Sun Plate ist ein echtes Multitalent. Mit nur einem Absorbertyp in zwei Größen können alle Montageanwendungen realisiert werden, da acht variable Abgänge am Absorber vorhanden sind.

Wärmetauscher über Hausheizung

Ein Wärmetaucher ist günstig in der Anschaffung. Angeschlossen am zentralen Heizsystem, ist der Wirkungsgrad 1:1, dass ein eingespeistes Kilowatt Strom in ein Kilo umgewandelt wird.

Können wir Ihnen behilflich sein?

Rufen Sie uns an T 041 467 17 52 oder
schreiben Sie uns